An den beiden vergangenen Wochenenden nahmen unsere U13-Auswahlspieler nach den erholsamen Sommerferien wieder das Training auf. Dabei nutzte die Landesauswahl am ersten Septemberwochenende die Sportanlage auf dem
Bundeswehrgelände Hohe Düne.

Für diese Trainingsmöglichkeit dankt der Basketballverband M-V den Verantwortlichen der Bundeswehr für Ihre Unterstützung und den optimalen Trainingsbedingungen.  

Am Samstag, den 10. September, stand neben einem Leistungstest,  zwei Kurztestspiele gegen den PSV Schwerin „Tigers“ und ein Besuch beim 6. Hotel IBIS Cup auf dem Programm. Sonntags wurde nochmals bis 15 Uhr drei Trainingseinheiten absolviert, bis es wieder für alle Auswahlspieler nach Hause ging.

Der nächste Trainingslehrgang findet in vier Wochen am 15. und 16. Oktober in Rostock statt. Bis dahin wünscht das Trainerteam allen Auswahlspielern einen guten Start ins neue Schuljahr und in die neue Saison mit ihren Heimatvereinen.

Folgende Spieler nahmen an den Lehrgängen teil:

Bosse Nehring, Carl Köhler, Nik Erik Rabe, Friedrich Teutsch, Luca Wolff, Bennet Schwarze (Nachsichtung), Tim Möller (Nachsichtung), Ols Bauer, Colin Kubernuß, Jürn Dzaebel, Mika Freitag, Roy Krupnikas, Fritz Siegmund (alle EBC Rostock), Ole Anderson, Roman Stein, Max Hayn, Bruno Becker (alle Wismar Bulls) und Jacy Tyler Ramm (SV Einheit Ueckermünde).

aktuelle Termine

Keine Termine

Verbands-News

Zum Seitenanfang

"BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store