27 Kinder in Ueckermünde am Start - Nachdem Rekord-Mini-Cup im letzten Jahr mit 22 Mannschaften aus Mecklenburg-Vorpommern, Schwedt (Brandenburg) und Stettin (Polen) ging es am letzten Wochenende etwas ruhiger jedoch keinesfalls spannender zur Sache in der Sporthalle des Gymnasiums Ueckermünde.

„Wir haben uns bewusst entschieden uns diesmal um einen Micro-Cup zu bewerben um der Mehrheit unserer jüngsten Kinder eine Spielmöglichkeit in eigener Halle zu geben.“, so Basketball-Abteilungsleiter Falko Ramm vom gastgebenden SV Einheit Ueckermünde.

Und so fanden sich 27 Kinder unter 10 Jahren aus Greifswald, Ueckermünde und Schwedt zum Micro-Cup am Stettiner Haff zusammen.

Nach einer kurzen Eröffnung durch Jugendwart Daniel Havlitschek sowie den 1. Vorsitzenden des SV Einheit Ueckermünde, Dieter Salow, startete der Tag mit einer kurzen Erwärmung an vier Körben, wobei die anwesenden Trainer sich ein kurzes Bild vom Leistungsstand eines jeden Teilnehmers machen konnten. Danach spielten die Kinder in einer großen Bump-Out-Runde die beiden besten Werfer des Tages aus, während die Coaches fünf gleichstarke Teams bildeten.

Und schon stand der Turnierplan.  Mit den Eagles, Foxes, Bears, Tigers und Dragons gingen fünf gemischte Teams ins Rennen nach dem Format „Jeder gegen Jeden“. Von Beginn an entwickelten sich enge und spannende Partien, die teilweise erst in der Verlängerung oder mit der Schlusssirene entschieden wurden. Nicht nur die Spieler sondern auch die Eltern auf den Rängen hatten sichtlich Spass am Turnier.

In einem wahren Endspiel trafen in der letzten Spielrunde die bis dato Dragons und die ungeschlagenen Dragons und die Foxes aufeinander. In einer hart umkämpften Partie gelang es den Foxes die schon als sichere Sieger aussehenden Dragons doch noch abzufangen und sich mit 20:18 den Turniersieg zu sichern. Die Dragons freuten sich dabei über Silber, während die Bears dank des direkten Vergleiches den letzten Platz auf dem Treppchen vor den Tigers sicherten. Platz fünf an diesem Tage ging an das Team der Eagles.

Im Voting der Trainer durften sich diesmal mit Freya (SG Greifswald) und Luca (BG Schwedt) gleich zwei Kinder über die Auszeichnung als Turnier-MVP freuen. Doch wie man an den zahlreichen strahlenden Gesichtern der Kinder ablesen konnte, war an diesem Tag jeder ein Sieger.

Der letzte Micro-Cup der Saison 2016/2017 steigt am 24. Juni 2017 in Wismar!

 

mehr Fotos

aktuelle Termine

Keine Termine

Verbands-News

Zum Seitenanfang

"BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden.