Mit dem Projekt "BVMV on Tour" startete der Basketballverband im Jahre 2011 sein Programm zur Förderung des Nachwuchsbasketballs. Mit Unterstützung des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern steht der BVMV seinen Vereinen tatkräftig bei der Gründung neuer Trainingsgruppen zur Seite

und versucht so neue Mannschaften für den Spielbetrieb im Mini- und Jugendbereich aufzubauen. Die Erfolge in Rostock und Wismar zeigen, dass man sich über diesen Weg auch überregional nicht vor der Konkurrenz zu verstecken braucht.
Bereits im erfolgreichen Jahr 2012 konnten wir fast alle Standorte mit unseren Trainern besuchen und so zahlreiche Zugewinne in den U12-Mannschaften im Land sorgen.
Eine enge Zusammenarbeit zwischen Schulen & Vereinen ist die wichtigste Basis für erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Das Projekt "BVMV on Tour" kommt zu Euch und wird in den Schulen vor Ort den Schulsportunterricht übernehmen. Mit Basketball-Schnupperstunden wollen wir die Kinder begeistern und Ihre Lust wecken. Da viele ehrenamtliche Trainer und Übungsleiter in der Schulzeit meist beruflich verhindert sind, kommt der BVMV mit seinen Lizenztrainern und führt die Schnupperstunden in Eigenregie durch.
Spielend werden in 45 Minuten die drei Elemente „Dribbeln“, „Passen“ und „Werfen“ in spielerischer Form vermittelt. Nach dem Sportunterricht werden alle Schulkinder über das Trainingsangebot des ortsansässigen Basketballvereins informiert und dorthin vermittelt. Jeder gemeldete Mitgliedsverein des Basketballverbandes Mecklenburg-Vorpommern, auch wenn er derzeit keine Mannschaft im Spielbetrieb führt, kann das Projekt in Anspruch nehmen. Jeder interessierte Verein kann sich mit dem Anmeldeformular bewerben. Nach Eingang der Anmeldung behalten wir uns eine Prüfung der Voraussetzungen vor. Sind alle Kriterien positiv erfüllt, kann es sofort losgehen. Anträge werden nach dem Posteingangsstempel bearbeitet. Es sind nur wenige Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.
Die Schnuppertage werden vorwiegend in den Schulklassen 2 – 4, in Sonderfällen auch bis zur 7. Klasse, durchgeführt. Der Verein muss Trainingszeiten und einen Trainer zur Verfügung haben, damit interessierte Kinder direkt im Anschluss zum Vereinstraining kommen können.

Anfrage

BVMV on Tour für Vereine

BVMV on Tour für Schulen

Bewerbungsformular Projekt „BVMV on Tour“

Abrechnungsformular Honorar für „BVMV on Tour“

Abrechnungsformular für Fahrtkosten „BVMV on Tour"

Zum Seitenanfang

"BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store